Wortschatz

 

10 kurze, aber wichtige Wörter

Alter erfragen und sagen

ANHAND (Präposition)

AUFWACHEN – (AUF)WECKEN – AUFSTEHEN

BETEN – BIETEN – BITTEN

BLEIBEN – SEIN – STEHEN

EINUNDEINHALB / EINEINHALB / ANDERTHALB

DENN und DANN

DRÜCKEN

EMPFEHLEN

Sich freuen AUF – sich freuen ÜBER – die Freude – froh

der FREUND

GEHEN und FAHREN

GEHÖREN und GEHÖREN ZU

gern – mögen – möchten – wollen – gefallen 

Die HAND und ihre Finger

JA – NEIN – DOCH

das JAHR

KAUFEN, EINKAUFEN und VERKAUFEN

Kind – Kinder

Der KONKURS

LEUTE (Verwendung und Synonyme)

MITHILFE (Präposition)

MITTELS (Präposition)

MÜSSEN (Verwendung des Modalverbs)

Paar – ein paar – Partner

Schach und Schachfiguren

SCHWER – SCHWIERIG

sein – bleiben – stehen

SENKEN – SINKEN

SOLLEN (Verwendung des Modalverbs)

SOLLTE (Verwendung des Modalverbs)

DAS Teil und DER TEIL

TOD und STERBEN – Einführung

TOD und STERBEN – Synonyme

Verein und Verband

Vermutungen mit Modalverben ausdrücken

Verben mit dem Genitiv – einige Beispiele

die WAHL

WASSERGLAS – GLAS WASSER

Winkel in der Mathematik

(der) UNTERSCHIED

 

Adjektive (Charakter und Verhalten)

Adjektive und ihre Gegenteile

ADUSO-Konnektoren (aber-denn-und-sondern-oder)

Farben

Die Hand …

Himmelsrichtungen

Länder und Sprachen

Lange Wörter (sehr lange Wörter)

Ordnungszahlen

Uhrzeit

Wohnung und Zimmer

 

Fragen stellen

einen Korb geben

NEIN sagen

Meinung sagen (Redemittel)

Neujahrsgrüße

Print Friendly, PDF & Email