Schlagwort-Archive: Präpositionen

Präpositionen – Was sind Präpositionen und welche gibt es?

Hallo,

die Präpositionen sind in vielen Sprachen ein wichtiges Thema. Deshalb starte ich heute eine kleine Serie zu den Präpositionen.

Was sind Präpositionen?

Mit Präpositionen kann man eine Relation (ein Verhältnis) zwischen zwei Objekten, Ereignissen oder anderen Kontexten ausdrücken. Deshalb heißen sie auch Verhältniswörter.

Präpositionen stehen immer vor einem Bezugswort (oder Artikel + Bezugswort), auf das sie sich beziehen. Das Bezugswort kann ein Nomen oder Pronomen sein.

Beispiele:

Die Lampe steht auf dem Tisch.

Wir arbeiten nach dem Essen.

(Ein Objekt/Ereignis ist/wird relativ zu dem anderen Objekt/Ereignis beschrieben.)

Präpositionen haben immer einen Kasus

Das Bezugswort nach einer Präpositionen muss immer dekliniert werden.

Das heißt, nach einer Präposition kommt das Bezugswort im Akkusativ, Dativ oder Genitiv.

Präpositionen mit Nominativ-Deklination gibt es jedoch nicht.

Beispiele:

Hans fährt mit dem Bus.

=> „mit“ steht mit dem Dativ. (dem Bus)

Der FC Bayern München spielt gegen  den FC Liverpool.

=> „gegen“ steht mit dem Akkusativ (den FC Liverpool).

In dieser Grafik könnt ihr Präpositionen mit ihrem Fall (Akkusativ oder Dativ) sehen.

Links (gelb) seht ihr die Präpositionen, die nur den Dativ haben.

Rechts (blau) seht ihr die Präpositionen, die nur den Akkusativ haben.

In der Mitte (grün) stehen die Wechselpräpositionen. Sie können mit dem Akkusativ oder mit dem Dativ stehen. Das sind die Wechselpräpositionen (two-way-prepositions).

Die Grafik zeigt keine Präpositionen mit dem Genitiv. Einige Beispiele für diese Präpositionen findet ihr in der folgenden Grafik:

In den nächsten Wochen informiere ich mehr über die Präpositionen.

Ich fange nächstes Mal zuerst mit den Wechselpräpositionen an.

Was sind Wechselpräpositionen ???

 

Das tägliche Training

Das tägliche Training (graue Schrift)

Setze das korrekte Reflexivpronomen ein! (Niveau: A2)

  1. Ich wasche _____ jeden Morgen das Gesicht.
  2. Du fühlst _____ in deinem neuen Haus sehr wohl?
  3. Wir erinnern _____ sehr gerne an den Urlaub in der Schweiz.
  4. Das Kind freut _____ über das Geschenk.
  5. Ich ärgere _____ jeden Tag über den lauten Nachbarn.

Setze die richtige Präposition nach dem Verb ein! (Niveau: B2)

  1. Ich spreche _____ dir _____ das neue Projekt.
  2. Karl denkt immer nur _____ Sabine.
  3. Der Trainer muss noch einmal _____ seine Taktik nachdenken.
  4. Der Tourist fragt den Busfahrer _____ dem Weg.
  5. Stefanie gratuliert ihrer Tante _____ ihrem 50. Geburtstag.

Die Lösungen gibt es hier.