Schlagwort-Archive: Präpositionen

Beziehung ZU / MIT / ZWISCHEN / UNTER

Manchmal kommt es auf die Präposition an, um zu sehen, wie wir ein Wort verstehen müssen. Ein solches Beispiel finden wir bei dem femininen Nomen „Beziehung“.

Vor kurzem hat mich eine Schülerin gefragt, was der Unterschied zwischen einer Beziehung ZU jemandem und einer Beziehung MIT jemanden ist.

Darauf möchte ich heute in diesem Beitrag einmal näher eingehen. Beziehung ZU / MIT / ZWISCHEN / UNTER weiterlesen

Präpositionen mit Dativ

Euch ist sicher bekannt, dass wir zu jeder Präposition mindestens einen Fall (Kasus) , also Akkusativ, Dativ oder Genitiv, brauchen … und in der deutschen Sprache kennen wir viele Präpositionen. Das Leben ist nicht immer leicht. 😉

Wenn ihr Deutsch lernt, beginnt ihr meistens mit den lokalen Wechselpräpositionen (mit Dativ oder Akkusativ), aber auch Präpositionen, die nur einen Fall haben. In einem anderen Beitrag findet ihr die Präpositionen, die NUR und IMMER mit Akkusativ stehen.

In diesem Beitrag geht es aber um die Präpositionen, die NUR und IMMER mit dem DATIV stehen.

Präpositionen mit Dativ weiterlesen

Präpositionen mit Akkusativ

Wir ihr wisst, hat die deutsche Sprache viele Präpositionen. Das macht Deutsch so variabel und interessant. 😉

Im Deutschen kennen wir die Wechselpräpositionen (mit Dativ oder Akkusativ), aber auch Präpositionen, die nur einen Fall haben. In diesem Beitrag geht es um die Präpositionen, die nur mit dem Akkusativ stehen.

Präpositionen mit Akkusativ weiterlesen

Das tägliche Training

Das tägliche Training (graue Schrift)

Setze das korrekte Reflexivpronomen ein! (Niveau: A2)

  1. Ich wasche _____ jeden Morgen das Gesicht.
  2. Du fühlst _____ in deinem neuen Haus sehr wohl?
  3. Wir erinnern _____ sehr gerne an den Urlaub in der Schweiz.
  4. Das Kind freut _____ über das Geschenk.
  5. Ich ärgere _____ jeden Tag über den lauten Nachbarn.

Setze die richtige Präposition nach dem Verb ein! (Niveau: B2)

  1. Ich spreche _____ dir _____ das neue Projekt.
  2. Karl denkt immer nur _____ Sabine.
  3. Der Trainer muss noch einmal _____ seine Taktik nachdenken.
  4. Der Tourist fragt den Busfahrer _____ dem Weg.
  5. Stefanie gratuliert ihrer Tante _____ ihrem 50. Geburtstag.

Die Lösungen gibt es hier.