Präpositionen mit Dativ

Euch ist sicher bekannt, dass wir zu jeder Präposition mindestens einen Fall (Kasus) , also Akkusativ, Dativ oder Genitiv, brauchen … und in der deutschen Sprache kennen wir viele Präpositionen. Das Leben ist nicht immer leicht. 😉

Wenn ihr Deutsch lernt, beginnt ihr meistens mit den lokalen Wechselpräpositionen (mit Dativ oder Akkusativ), aber auch Präpositionen, die nur einen Fall haben. In einem anderen Beitrag findet ihr die Präpositionen, die NUR und IMMER mit Akkusativ stehen.

In diesem Beitrag geht es aber um die Präpositionen, die NUR und IMMER mit dem DATIV stehen.

Welche Präpositionen stehen mit dem Dativ?

Leider müssen wir die Präpositionen, die NUR und IMMER mit dem Dativ stehen, lernen.  Den meisten temporalen Präpositionen folgt der Dativ, die anderen Präpositionen kann man jedoch kaum „automatisch“ erkennen.

Das folgende Bild zeigt die Präpositionen NUR und IMMER dem Dativ (mit Beispielen).

 


Mehr über die Präpositionen lernt ihr mit diesem Buch:

 Anzeige


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.