Die Tage und die Monate

Wer Termine in deutscher Sprache vereinbaren muss, muss nicht nur die Uhrzeiten auf Deutsch sagen können, sondern auch die Tage und die Monate.

Die Woche hat sieben Tage und das Jahr hat 12 Monate.

Wichtig !!!
Alle Tage und Monate sind maskuline Nomen, deshalb ist ihr Artikel „der“.

Aber trotzdem dürft ihr die Deklination nicht vergessen. Zum Beispiel ändert sich beim Dativ der Artikel „der“ zu „dem“, wie in diesem Beispiel …

Am (=an dem) Sonntag arbeite ich nicht.

Ihr könnt hier sehen, dass der Artikel „dem“ nach der temporalen Präposition „an“ steht. Normalerweise bilden wir dann die Kontraktion „am“ aus der Präposition „an“ und dem Artikel „dem“.

Dieses kleine Bild zeigt euch die Wochentage und die Monate.

HIER findet ihr eine ÜBUNG zu den Tagen und den Monaten !!!


 

Mehr grammatische Hilfen?
( Bitte HIER klicken ! )
… oder mehr zum Wortschatz?
(Bitte HIER klicken!)

Dieses Lehrbuch ist für Anfänger gut:

Anzeige

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.