Verben mit dem Präfix be-

Schon gewusst

Habt ihr schon gewusst, dass fast alle Verben mit dem Präfix be- mit Akkusativ gebildet werden?

Sie sind transitive Verben und untrennbare Verben.

Es ist aber in vielen Fällen noch ein zusätzliches Dativobjekt möglich.

Hier einige Beispiele:

Ich bekomme einen neuen Computer.
Franz besucht seine Schwester in Berlin.
Die Schüler begrüßen den neuen Direktor.

Eine von wenigen AUSNAHMEN ist das Verb ‘begegnen’, dem der Dativ folgt.
=> Hans begegnet dem neuen Kollegen auf der Straße.


Mehr Hilfe zum Thema “trennbare Verben” findet ihr hier in diesem Buch:

Anzeige – Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.


https://deutsch-coach.com/trennbare-und-untrennbare-verben/

 

https://deutsch-coach.com/der-imperativ/

https://deutsch-coach.com/empfehlen/

https://deutsch-coach.com/der-superlativ/

https://deutsch-coach.com/sein-bleiben-stehen/

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.