Was sind Partikeln?

Kennt ihr diese kleinen Wörter, die ihr nicht übersetzen könnt?    Wörter, wie in diesen Beispielen …

Du bist doch selbst schuld an deinen Problemen!

Machst du mal bitte die Tür auf?

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit den Partikeln in der deutschen Grammatik. Die Partikeln sind für viele, die Deutsch lernen, eine wirkliche Wissenschaft, weil es diese kleinen Wörter in anderen Sprachen in dieser Form oft nicht gibt.

Was sind Partikeln? weiterlesen

Die Verben MEIDEN – VERMEIDEN – UMGEHEN

Manchmal werde ich in meinem Unterricht nach dem Unterschied zwischen den Verben MEIDEN und VERMEIDEN gefragt. Zuletzt fragte mich  eine Schülerin in diesem Zusammenhang, was die beiden Verben von dem Verb UMGEHEN unterscheidet.

In diesem Beitrag gehe ich deshalb genauer auf diese drei Verben ein.

Die Verben MEIDEN – VERMEIDEN – UMGEHEN weiterlesen

Johann Sebastian Bach – einer der ganz großen Komponisten

Johann Sebastian Bach gehört neben Ludwig van Beethoven zu den bedeutendsten klassischen Komponisten aus Deutschland. Sein ganzes Leben stand im Zeichen der Musik. Johann Sebastian Bach – einer der ganz großen Komponisten weiterlesen

QUIZ – Buchstaben finden: Werkzeuge und Arbeitsmittel

Hallo,

heute habe ich für euch ein kleines Quiz zum Thema „Werkzeuge und Arbeitsmittel“. Ihr müsst Wörter erraten.

Dafür müsst ihr die richtigen Buchstaben finden.
Die Umlaute werden als zwei Buchstaben geschrieben: Ä => AE / Ö => OE / ü => UE

Viel Spaß!!!

 

Findet die Wörter zum Thema Werkzeuge und Arbeitsmittel!

Hammer
Nagel
Schraube
Zange
Pinsel

 

Möchtet ihr die Lösungen sehen?

Bitte auf das Plus (+) klicken!

Wo gibt es mehr als drei Geschlechter?

In der Grammatik der deutschen Sprache kennen wir drei Geschlechter (genders), die wir mit drei Artikeln ausdrücken.

Das sind die bestimmten Artikel der (maskulin), die (feminin) und das (neutral). Die unbestimmten Artikel sind ein, eine und ein.

Drei Artikel sind zu viele ???

Alles ist relativ, denn im internationalen Vergleich liegt die deutsche sprache damit noch im Mittelfeld. Es gibt also tatsächlich Länder oder Regionen, wo das System komplizierter ist.

Während es in der ganzen Welt viele Sprachen mit weniger Geschlechtern gibt,  finden wir auch Regionen, wo Sprachen noch mehr Geschlechter haben, nämlich bis zu fünf.

Man kann erkennen, dass wir vor allem im südlichen Afrika Sprachen mit mehr als drei grammatikalischen Geschlechtern finden. Auch in Regionen nördlich von Australien existieren einige Sprachen mit vier oder fünf Geschlechtern.

Die folgende Karte zeigt Sprachen mit Nomen ohne Geschlecht, mit zwei, drei, vier oder fünf Geschlechern.

Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Number_genders.png Bildlizenz: Public Domain
Dictionary
  • dictionary
  • wörterbuch
  • English German Dictionary

Double click on any word on the page or type a word:

Powered by dictionarist.com