Mit SatzApp Satzglieder erkennen

Wie ihr wisst, besteht ein Satz in der deutschen Sprache aus mehreren Elementen, den sogenannten Satzgliedern. So enthält  beispielsweise der kleinste mögliche Satz ein Subjekt und ein Prädikat. Aber natürlich kommen in den meisten Sätzen noch weitere Elemente hinzu. Dies sind häufig Objekte, aber auch viele mögliche adverbiale Bestimmungen.

Herausforderungen des deutschen Satzbaus

Jeder deutsche Satz hat Satzglieder mit einer bestimmten Funktion für den Sinn des Satzes und mit einer bestimmten Ordnung. Für Deutschlernende entstehen dadurch einige Herausforderungen.  Da jedes Satzglied eine bestimmte Funktion für den Sinn eines Satzes hat, müsst ihr die Flexion einiger Satzglieder gut beherrschen. Das bedeutet, ihr müsst die Satzglieder entweder gut konjugieren oder gut deklinieren können, um ihre Funktion im Satz klar zu erkennen und den Sinn des Satzes zu verstehen.

Auf der anderen müsst ihr die Konjugation und die Deklination auch “aktiv” beherrschen, damit ihr die Satzglieder korrekt im Satz positioniert, wenn ihr einen verständlichen deutschen Satz bauen wollt.

Eine anderes Problem, das viele Deutschlernende haben, ist die Bestimmung der Reihenfolge der Satzglieder. Es geht dabei immer um die Fragen: Was steht wo? Wo stehen das Subjekt und das Prädikat? Wo stehen die Objekte und die adverbialen Bestimmungen?

Dies hängt auch davon aber, ob es sich um Hauptsätze oder um Nebensätze handelt.

Für den Satzbau gibt es Regeln, manchmal aber auch nur Orientierungshilfen, zum Beispiel das sogenannte ‘TeKaMoLo-Schema’ für die adverbialen Bestimmungen.

SatzApp zur Bestimmung der Satzglieder von Sätzen

Mithilfe der Internetseite SatzApp.de von Andreas Göbel könnt ihr jetzt die Satzglieder eines Satzes “automatisch” bestimmen lassen. Dafür müsst ihr den Satz nur in das Eingabefeld eingeben und der Algorithmus analysiert für euch den Satz.

https://www.satzapp.de/

SatzApp.de zeigt euch in unterschiedlichen Farben sehr übersichtlich an, welche der eingegebenen Wörter zu welchen Satzgliedern gehören.

Wenn ihr ein Satzgefüge mit einem Hauptsatz und einem (oder mehreren) Nebensätzen eingebt, werden euch die Satzglieder separat für den Hauptsatz und die einzelnen Nebensätze angezeigt.

Im Beispielbild könnt ihr erkennen, dass der Algorithmus bei dem Satz …

Ich kaufe ein neues Auto, weil mein altes Auto kaputt ist.

… den Hauptsatz und den Nebensatz erkennt und die Satzglieder beider Teilsätze  in unterschiedlichen Farben bestimmt.

https://www.satzapp.de/

Das Programm erkennt sogar verschachtelte Satzstrukturen, wie Relativsätze, die in den Hauptsatz eingefügt werden. Im Beispielbild “filtert” SatzApp.de den Relativsatz …

, der im Wohnzimmer steht,

als Nebensatz, der in den Hauptsatz

Der Schrank, … , ist sehr groß.

… eingefügt ist.

 

SatzApp.de hilft euch, aber …

SatzApp.de ist eine wichtige Hilfe, deutsche Sätze bezüglich ihrer Satzglieder zu analysieren, aber ihr müsst trotzdem in der Lage sein, die Satzglieder korrekt zu konjugieren/deklinieren und sie in die richtigen Reihenfolge zu bringen, denn SatzApp.de macht das nicht für euch 😉

 


Mit SatzApp.de könnt ihr Satzglieder bestimmen !

Probiert es mal aus!


Hier könnt ihr SatzApp.de probieren. Nach der Eingabe eines Satzes kommt ihr auf die Internetseite SatzApp.de .

 


https://deutsch-coach.com/die-satzglieder-subjekt-und-praedikat/

https://deutsch-coach.com/objekte-als-satzglieder/

https://deutsch-coach.com/satzglieder-die-wichtigsten-adverbialen-bestimmungen-te-ka-mo-lo/

https://deutsch-coach.com/die-satzklammer-im-hauptsatz/

https://deutsch-coach.com/was-sind-hauptsaetze/

https://deutsch-coach.com/was-sind-nebensaetze/

 


 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.