Deutsch für Pflegeberufe

Die Menschen in Deutschland werden immer älter und immer mehr Menschen müssen gepflegt werden, entweder zu Hause oder stationär in Pflegeeinrichtungen.

Doch auch Krankenhäuser, Kliniken und andere Einrichtungen funktionieren nicht ohne Pflegekräfte.

Deshalb besteht im Bereich der Pflege eine große Nachfrage nach Pflegekräften. Da es jedoch in Deutschland nicht genügend ausgebildete Pflegekräfte gibt, wird auch gezielt im Ausland nach Pflegekräften gesucht.

In diesem Artikel seht ihr, in welchen Bereichen Pflegekräfte in Deutschland arbeiten und welche Deutschkenntnisse ihr für einen Pflegeberuf in Deutschland braucht. Er lernt auch, mit welchen Prüfungen Pflegekräfte das nötige Sprachniveau nachweisen können und welche Möglichkeiten es für Pflegekräfte gibt, ihr Deutsch zu verbessern.

Wo arbeiten Pflegekräfte?

Pflegekräfte kümmern sich um Menschen in allen Altersstufen, die sich in ganz verschiedenen Lebenssituationen befinden. Dabei handelt es sich um kranke oder alte Menschen, aber auch Menschen mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen. Die Pflege kann “häuslich” (im Haus des/der Betreuten) oder “stationär” (in einer spezialisierten Einrichtung) durchgeführt werden.

Außer in Krankenhäusern, Fachkliniken und Gesundheitszenten sind Pflegekräfte auch in Altenpflege- und Seniorenheimen tätig, oder auch in Kinderheimen und Kindertagesstätten. Aber auch Einrichtungen für Menschen mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen beschäftigen Pflegekräfte.

Manche Pflegekräfte kommen zur Betreuung ins Haus. Sie werden von sogenannten ambulanten Diensten dorthin geschickt. Einige Menschen, die gepflegt werden müssen, beschäftigen sogar privat Pflegekräfte.

Welches Niveau in der deutschen Sprache brauchen Pflegekräfte?

In allen Gesundheits- und Pflegeberufen ist es wichtig, die deutsche Sprache mündlich und schriftlich gut zu beherrschen, denn es geht um die Gesundheit von Menschen, die Hilfe brauchen. Eine Pflegekraft muss deshalb Menschen, die sie betreut, sowohl gut verstehen als auch mit ihm verständlich sprechen können. Auch im Kontakt mit Kollegen ist ein gutes Sprachniveau wichtig, damit die Organisation der Betreuung gut funktioniert.

Deswegen brauchen Pflegekräfte, die in Deutschland als Pflegekräfte arbeiten wollen oder eine Ausbildung zur Pflegekraft absolvieren wollen, mindestens das Sprachniveau B2. Ohne dieses Niveau bekommt man keine Erlaubnis, in Deutschland als Pflegekraft zu arbeiten.

Die deutschen Behörden akzeptieren jedoch nur Zertifikate von wenigen Institutionen, bei denen man eine passende Sprachprüfung machen kann, die von den Behörden anerkannt ist. Diese Institutionen sind beispielsweise das Goethe-Institut und telc.

 

Welche sprachlichen Fähigkeiten müssen Pflegekräfte lernen?

Viele Sprachschulen und Lehrbücher bereiten Pflegekräfte auf das Niveau B2 und die Sprachprüfung vor, viele davon auf ein allgemeines Sprachniveau B2, einige speziell auf ein B2-Niveau für Pflegekräfte.

Ganz allgemein müssen sich Pflegekräfte sowohl mündlich und schriftlich auf dem Niveau B2 ausdrücken können als auch in der Lage sein, Gesprächspartner und Texte auf diesem Niveau zu verstehen. Die so sogenannten vier Fertigkeiten sind also der mündliche und schriftliche Ausdruck, das Hörverstehen und das Leseverstehen.

 

Wie können Pflegekräfte Deutsch für Pflegeberufe lernen?

Die Kurse und die Lehrbücher, die Pflegekräfte auf die spezielle B2-Prüfung für Pflegekräfte vorbereiten, bieten Inhalte an, die sich am Arbeitsalltag einer Pflegekraft orientieren.

Neben den notwendigen Grundlagen der Grammatik und dem speziellen Wortschatz lernen die Pflegekräfte, in gutem Deutsch mit zu pflegenden oder zu betreuenden Personen zu kommunizieren. Auch die Kommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten / Leitern wird trainiert. Außerdem bekommen die Lernenden Kenntnisse, wie die im Pflegealltag nötigen Formulare ausgefüllt werden und Berichte geschrieben werden müssen.

An diesen Inhalten orientieren sich auch die Sprachprüfungen, die speziell für Pflegekräfte entwickelt wurden, zum Beispiel die Prüfung telc B1 B2 Pflege oder die Prüfung Goethe-Test PRO Pflege. Diese Prüfungen haben einen schriftlichen Teil und einen mündlichen Teil.

Im schriftlichen Teil müssen die Prüflinge Fragen zum Leseverstehen beantworten und Aufgaben mit sogenannten Sprachbausteinen lösen. Auch sind Aufgaben zum Hörverstehen zu lösen und es muss beispielsweise ein Aufnahmebericht oder ein Anamnesegespräch erstellt werden.

Der mündliche Teil findet normalerweise mit zwei Prüflingen statt. Jeder Prüfling muss einen Vortrag halten und Fragen dazu beantworten. Im zweiten Teil des “mündlichen Teils” müssen die beiden Prüflinge miteinander einige Minuten über ein Thema diskutieren, das ihnen von den vorher Prüfern mitgeteilt wird.

Bei den Fragen geht es immer um Situationen und Wortschatz, die mit dem Pflegealltag zu tun haben.

 

Lehrbücher für das Niveau B2 für Pflegekräfte und zur Vorbereitung der Prüfung

Auf dem Markt gibt es viele Lehrbücher, die euch auf das Sprachniveau B2 vorbereiten. Für den Bereich der Pflege findet ihr einige Lehrbücher speziell für das Berufsfeld der Pflege (Anzeigen).

Unter diesen Büchern findet ihr einige, in denen ihr ganz allgemein Deutsch für die Pflege lernen könnt. Diese Bücher geben euch einen breiten und tiefen Überblick über die Themenbereiche der Pflege und zeigen euch, wie ihr eure Deutschkenntnisse dort verwenden könnt.

Andere Bücher spezialisieren sich auf die Prüfungsvorbereitung. Sie führen euch in die relevanten Strukturen und den nötigen Wortschatz der deutschen Sprache ein, aber sie erklären euch auch die den Aufbau und die Aufgaben der Sprachprüfung und worauf ihr achten müsst, um die Prüfung zu bestehen.

Bücher zum Thema Deutsch für die Pflege

Anzeige – Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

 


Kostenlose Informationen und Lehrmaterialien

(Hier findet ihr einige interessante Link mit Gratis-Materialien, die euch beim Lernen der Berufssprache in der Pflege helfen können.)

Einstieg.com (allgemeine Informationen über Pflegeberufe) Informationen Pflegeberufe
Language for Caregivers Übungen für Pflegekräfte
Netzwerk IQ (Materialien als PDF) Materialien Netzwerk IQ
Netzwerk IQ (Linksammlung) Linksammlung Netzwerk IQ
Grundbildung wirkt (Simulation konkreter Pflegesituationen) Pflegesituation (Herr Schabulke)
Meet-the-need-projects (Übungsmaterial Pflege) Meet-the-need-projects
Der Körperatlas der Apotheken-Umschau bietet mit Bildern und Informationen eine interessante “Reise durch den menschlichen Körper”. Apotheken-Umschau (Körperatlas)

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.