Der UNTERSCHIED – Bitte genau ansehen!

Viele meiner Schüler haben Probleme mit dem Wort „Unterschied“. Der Unterschied ist das Substantiv zu „unterscheiden“.

Wie ihr sehen könnt, muss man bei diesen Wörtern auf die Position des „i“ und des „e“ achten.

Hier die Wortgruppe komplett:

unterscheiden (regelmäßiges Verb, nicht trennbar) => ich unterscheide, du unterscheidest…

Aber:

ich unterschied (Präteritum)

ich habe unterschieden (Perfekt, kein -ge, weil es nicht trennbar ist)

der Unterschied (Substantiv)

Print Friendly, PDF & Email
Social Media
Per e-Mail folgen
Facebook
Facebook
LinkedIn
Twitter
Google+
https://deutsch-coach.com/der-unterschied-bitte-genau-ansehen/
RSS
PINTEREST

Ein Gedanke zu „Der UNTERSCHIED – Bitte genau ansehen!“

  1. Ich bin Amerikanerin, wohne jetzt in Deutschland, und würde gerne meine Erlebnis teilen. Als ich erst hier gekommen bin, vor zwei und halb Jahren, es gab Leute die gesagt haben, dass ich mein Deutsch verbessern musste. Na klar! Ich hatte nie bevor in meinem Leben Deutsch gesprochen, und eine fremde Sprache braucht Zeit zu lernen. Warum so kritisch sein, wenn ich schon eine gute Bemühung machte. Ein bisschen Geduld wäre in Ordnung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.