Länder und Sprachen (Teil 2)

Hallo,

im ersten Teil dieser kleinen Serie habe ich eine Karte mit den Ländern Europas veröffentlicht.

In der folgenden Grafik sehr ihr eine Weltkarte mit den verschiedenen Sprachfamilien. Die deutsche Sprache (wie auch die englische und die skandinavischen Sprachen) gehört zur Familie der germanischen Sprachen.

Wenn ihr die Karte (Quelle: Wikipedia) vergrößert, könnt ihr die Sprachfamilien genauer sehen. Zum Vergrößern bitte einfach auf die Karte klicken!

Sprachen_der_Welt

Die folgende Karte, die das „Österreichische Sprachenkompetenzzentrum“ veröffentlicht hat, zeigt die Sprachen, die in Europa gesprochen werden. Nach Schätzungen sprechen 95 bis 120 Millionen Menschen in Europa Deutsch, zum größten Teil als Muttersprache, aber auch als Zweit- oder Drittsprache.

Sprachen-Europas

(Auch diese Grafik lässt sich vergrößern, indem ihr mit der Maus auf sie klickt.)

Demnächst folgt eine Tabelle, in der ich Länder,  Sprachen und Nationalitäten in Europa noch einmal aufliste.

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Länder und Sprachen (Teil 2)“

  1. Ich habe eine Bekanntin aus ehemaliger USSR. Und sie müssen auf jedem Fall russisch in der Schule lernen. Sie sagte, dass russische und deutsche Grammatik so gleiche sind. Ich widersprich. Aber jetzt finde ich wirklich gleiche, russische Sprache hat auch Nominativ, Akkusativ, Dativ, Genetiv und noch 2 ( aber das ist einfach) und noch etwas fand ich.
    Zum Beispiel beide Sprache sind so schwer 😱

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.