Archiv der Kategorie: C1

Deutsch lernen mit Deutsch-Coach

Hallo bei Deutsch-Coach, eurem Partner für Deutsch im Internet!

 

Mit diesem Blog könnt ihr Deutsch lernen, euer Deutsch verbessern und trainieren, aber auch die deutschsprachigen Länder besser kennen lernen.

Die meisten Beiträge sind nicht lang, denn eine deutsche Redewendung sagt:

In der Kürze liegt die Würze.

Deutsch lernen mit Deutsch-Coach weiterlesen

Abkürzungen in Immobilienanzeigen und Immobilienangeboten

Für Ausländer ist es oft schwer, eine Wohnung zu finden, denn sie kennen die Regeln des Immobilienmarktes oft nicht so gut wie die Deutschen.
Dabei ist die Sprache möglichweise eines der wichtigsten Probleme, denn es gibt viele spezielle Ausdrücke und Wörter, die man kennen sollte.

Da die Suche nach einer Wohnung oder einem Haus in der Regel mit dem Lesen von Immobilienanzeigen in der Zeitung, im Internet oder bei Makleragenturen beginnt, sind Ausländer außerdem mit dem ganz besonderen Problem konfrontiert, dass in Immobilienanzeigen oft sehr viele unbekannte Abkürzungen zu finden sind.

In diesem Artikel stelle ich euch wichtige Abkürzungen für Immobilienangebote vor. Am Ende des Artikels findet ihr eine lange Tabelle mit den wichtigsten Abkürzungen am Immobilienmarkt und ihren Bedeutungen. Vor Nomen stehen meistens auch die Artikel der Wörter im Singular, die ihr am besten mit dem folgenden Nomen zusammen lernen solltet.

Abkürzungen in Immobilienanzeigen und Immobilienangeboten weiterlesen

Wichtige Tipps für einen korrekten Satzbau – Wo steht das Verb?

Wenn ich Texte meiner Schüler korrigiere, finde ich Fehler, die viele Personen, die Deutsch lernen, oft wiederholen. Leider immer wieder!

Ein Text besteht aus Sätzen, die ihr richtig “konstruieren” solltet. Deshalb findet ihr in diesem Beitrag einige wichtige und nützliche Regeln für einen korrekten Satzbau.

Wichtige Tipps für einen korrekten Satzbau – Wo steht das Verb? weiterlesen

Adjektive und ihre Gegenteile

Wenn man neue Wörter in der deutschen Sprache lernt, ist es manchmal nicht leicht, sich diese Wörter so gut vorzustellen, dass man sich diese Wörter gut merken kann.

Bei vielen Verben kann man sich oft ganz gut die Bedeutung merken, weil man sie mit einer Aktivität verbindet, die man sich vorstellen kann. Jede Deutschlernerin / jeder Deutschlerner hat zum Beispiel eine klare Idee, was die Verben “spielen” oder “wohnen” bedeuten, weil wir uns diese Aktivitäten gut vorstellen können.

Auch bei vielen Nomen ist es meistens noch relativ leicht, sich diese vorzustellen, weil man viele Nomen durch konkrete Beispiele kennt und weiß, wie das Nomen in der Realität “aussieht”.

Adjektive und ihre Gegenteile weiterlesen

Effektiv und effizient

Die Frage nach dem Unterschied zwischen den Wörtern ‘effektiv‘ und ‘effizient‘ beschäftigt viele Menschen, nicht nur Muttersprachler. In diesem Artikel erkläre ich euch den Unterschied zwischen diesen beiden Wörtern und ihr seht an einem Beispiel, wann welches Wort verwendet werden sollte. Außerdem stelle ich Nomen vor, die mit ‘effektiv‘ und ‘effizient‘ verwandt sind.

Effektiv und effizient weiterlesen

Es geht um – gehen um – umgehen

Das Verb ‘gehen‘ kann mit der Präposition UM oder mit dem untrennbaren Präfix UM- stehen. Die möglichen Kombinationen haben jedoch völlig unterschiedliche Bedeutungen, was bei vielen meiner Schülerinnen und Schüler zu Unsicherheiten und Konfusion führt.

Deshalb informiere ich euch an dieser Stelle über die möglichen Kombinationen von ‘gehen‘ und ‘um‘ und über ihre Bedeutungen.

Es geht um – gehen um – umgehen weiterlesen

Die Verben GEBEN, ZURÜCKGEBEN, ABGEBEN und ÜBERGEBEN

In der Arbeit oder Privatleben …

Vieles ist ein Geben und Nehmen.

Sicher kennt ihr diese Situationen. Da wir alle im Leben ‘geben‘ müssen, lernt ihr in diesem Artikel mehr über das Verb ‘geben‘ und seine Varianten ‘abgeben‘, ‘zurückgeben‘ und ‘übergeben‘.

Die Verben GEBEN, ZURÜCKGEBEN, ABGEBEN und ÜBERGEBEN weiterlesen

WÄHREND als Präposition oder Konnektor

Das Wort ‘während‘ ist ein relativ wichtiges Wort, weil es sowohl als Präposition verwendet werden kann, als auch ein Konnektor für Nebensätze sein kann. Wenn ihr ‘während‘ als Konnektor verwendet, kann es aber zwei unterschiedliche Bedeutungen haben.

Für einige Deutschlernende ist die Verwendung des Wortes ‘während’ ein Problem, weil es eine Präposition oder ein Konnektor sein kann. Deshalb geht es in diesem Artikel um ‘während‘. Ihr lernt die Bedeutungen von ‘während‘ kennen und seht, wie ihr das Wort im Kontext gebrauchen könnt.

WÄHREND als Präposition oder Konnektor weiterlesen

sich entschließen zu – sich entscheiden für / gegen

Zwei sehr interessante Verben sind ‘sich entschließen‘ und ‘sich entscheiden‘, weil sie irgendwie ähnlich und doch verschieden sind. Darüber hinaus handelt es sich um Verben mit festen Präpositionen.
In diesem Artikel erkläre ich euch die Verwendung dieser beiden Verben und den Unterschied zwischen ‘sich entschließen‘ und ‘sich entscheiden‘.

sich entschließen zu – sich entscheiden für / gegen weiterlesen

Lesen – vorlesen – ablesen – durchlesen – nachlesen – überlesen – (sich) verlesen

Lest ihr gerne?

Wenn ihr diese Frage mit “ja” beantwortet, dann ist das Verb ‘lesen‘ sicher ein sehr bekanntes Wort für euch. Da die meisten Menschen ‘lesen‘, geht es in diesem Beitrag um das wichtige Verb ‘lesen‘, das mit bestimmten Präfixen einige besonders interessante Bedeutungen hat.

Lesen – vorlesen – ablesen – durchlesen – nachlesen – überlesen – (sich) verlesen weiterlesen