Blick nach Deutschland: Wie finde ich einen Job in Deutschland?

Hallo,

wer in Deutschland arbeiten möchte, sollte zuerst mit der Suche nach einer Arbeitsstelle beginnen.

 

Make it in Germany

Die Internetseite Make-it-in-Germany bietet interessante Informationen, die bei der Jobsuche und dem Start in Deutschland helfen können.

Die Seite, die von den Ministerien für Wirtschaft und Arbeit und der Bundesagentur für Arbeit entwickelt wurde, erklärt, welche Schritte nötig sind, um in Deutschland einen Job zu finden. Die Webseite ist auf Deutsch geschrieben, kann aber auch in Englisch, Französisch, Spanisch, und vielen anderen Sprachen gelesen werden.

Make-it-in-Germany informiert in einem Ratgeber über verschiedene Arten von Visa zur Einreise, die Anerkennung von Dokumenten und über Möglichkeiten der Jobsuche. Außerdem informiert die Seite, wie man sich um einen Job in Deutschland bewerben kann. Auch lernen Leser der Seite mehr über das Leben in Deutschland, zum Beispiel über das Gesundheitssystem, das Schulsystem, die Wohnungssuche und vieles mehr.

Auf Make-it-in-Germany bekommen Ausländer, die in Deutschland leben und arbeiten möchten, einen ersten, guten allgemeinen Überblick. Es ist möglich, einen Ratgeber im PDF-Format herunterzuladen. Man findet auch eine Jobbörse.

Spater sollte man sich, je nach Thema, auf speziellen Seiten, wie Stellenmärkten oder Wohnungsmärkten genauer informieren.

 

Die Bundesagentur für Arbeit und andere Anbieter

Wer Arbeit sucht, kann unter anderem auf der Internetseite der Bundesagentur für Arbeit (Arbeitsagentur) nachsehen. Selbstverständlich findet man hier die Jobbörse der Arbeitsagentur, aber auch eine lange Liste mit Links anderer wichtiger Stellenbörsen.

Bei dieser großen Zahl der Anbieter findet man sicher bald seinen Traumjob.

Viel Glück bei der Jobsuche !!!

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Social Media
Per e-Mail folgen
Facebook
Facebook
LinkedIn
Twitter
Google+
https://deutsch-coach.com/blick-nach-deutschland-wie-finde-ich-einen-job-in-deutschland/
RSS
PINTEREST

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.